Medienwerkstatt Prävention

Die Mediennutzung der Kinder und Jugendlichen nimmt zu. Damit verbunden häufen sich Probleme in der Schule und auch zu Hause. Exzessiver Medienkonsum, nicht altersgerechte Programme im Fernsehen, Kommunikation über WhatsApp-Gruppen, Cybermobbing, ... Was kann die Schule tun?
Diese Medienwerkstatt will Lehrerinnen und Lehrern der Grundschule und Sekundarstufe I im Rahmen von Vorträgen und Workshops Tipps für die Unterrichtspraxis geben.
Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Flyer.

Datum:15.11.2017
Uhrzeit:14.00 – 17.00Uhr
Zielgruppe:Lehrerinnen und Lehrer der Grundschule und Sekundarstufe I
Referent(en):Herr Weller (LMZ), Team Medienzentrum
Max. Teilnehmer:40


Jetzt anmelden:

Vorname:

Nachname:

Schule:

Email: