NEU - unsere Online-Mediathek

07.02.2017

Alles online, alles neu! Youtube für Lehrkräfte - probieren Sie es aus...

BildWir bieten Ihnen eine Online-Mediathek an, über die Sie alle unsere (von uns für diesen Zweck lizensierte) Medien direkt sichten, herunterladen und im Unterricht vorführen können.

Es ist ganz einfach:
Sie brauchen Ihre bisherige Schulnummer, Ihre Kundennummer
und Ihr Passwort
(bekommen Sie auch bei uns telefonisch 07321/321-1652).

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit eigene Medienlisten anzulegen und über sogenannte EDU-IDs Ihren Schülern zugänglich zu machen.

Die Vorteile der neuen Mediathek sind:

  • Einfache Recherche unseres Online- und Offline-Bestands
  • Streaming von Filmen und Audio-Dateien auf PC und mobilen Endgeräten
  • Download der Online-Medien auf die Festplatte/Speicherstick
  • Erstellung von Medienlisten und Freigabe der Listen an Schüler, die inhaltlich und zeitlich eingegrenzt werden können

Mediathek starten

Bei Rückfragen, z.B. bezüglich Ihrer Anmeldedaten, können Sie sich gerne an unseren Medienverleih wenden - Tel.: 07321/321-1652

Kostengünstige DVD’s als Dauerleihgaben

20.03.2015

Das Medienzentrum bietet seit dem Schuljahr 2014/2015 allen Schulen im Landkreis Heidenheim den besonderen Service, stark nachgefragte DVD’s der Verlage FWU, GIDA, MedienLB und WBF als kostengünstige Dauerleihgabe zu erwerben.

Diese DVD’s sind wegen ihrer didaktischen Aufarbeitung für den Unterricht besonders geeignet und vom LMZ empfohlen.
Der Vorteil für Sie: Sie erwerben die DVD zu einem günstigen Preis und die DVD bleibt bei Ihnen an der Schule Vorort. Somit ist ein sofortiger Zugriff jederzeit möglich.
Das Lizenzrecht bleibt jedoch weiterhin beim Landkreis.
Eine Übersicht über verfügbare Titel und Preise finden Sie hier

Georg Elser - Im Alleingang gegen Hitler

22.10.2013

Historische Originalaufnahmen, interaktive Arbeitsblätter und eine Menge Hintergrundinformationen sind in der neuen DVD über Georg Elser gebündelt, die ab sofort bei uns erhältlich ist.

BildGeorg Elser, geboren in Hermaringen, aufgewachsen in Königsbronn, hätte die Geschichte der Welt entscheidend verändert, wäre sein Attentat auf Hitler und führende NS-Personen am 8.11.1939 gelungen.

Wer ist dieser Georg Elser, der aus eher einfachen Verhältnissen stammt? Wie kam es überhaupt dazu, dass er sich alleine gegen Hitler aufmachte? Und warum ist Georg Elser, der beinahe den Lauf der Weltgeschichte geändert hätte, nach wie vor so wenig bekannt in Deutschland?

Die DVD kann bei uns ausgeliehen werden oder an Schulen zu einem günstigen Preis von 15,00€ als Dauerleihgabe erworben werden.

Landkreis Heidenheim. Der Film. Die Geschichte