Wir legen los – Medienbildung in der Grundschule

Medien sind mittlerweile selbstverständlicher Bestandteil der Lebenswelt von Kindern im Grundschulalter. Der neue Bildungsplan 2016 führt den Bereich "Medienbildung in der Grundschule" als eine von sechs übergeordneten Leitperspektiven ein. Als Referenzschule für "Medienbildung in der Grundschule" im Landkreis Heidenheim laden wir Sie zu einem Nachmittag in die Ostschule Heidenheim ein. An diesem Nachmittag wird Ihnen die "DigiTales-Materialbox", ein Projekt der Caritas in Zusammenarbeit mit der Auerbach Stiftung, vorgestellt. Diese Box bietet Ihnen Anregungen und konkretes Unterrichtsmaterial, wie sich Medienbildung und Gewaltprävention auf eine einfache Weise in den alltäglichen Unterricht einbinden lassen. Darüber hinaus bekommen Sie die Möglichkeit wahlweise an einem Workshop teilzunehmen:
Workshop 1: Leitperspektive Medienbildung - Wie kann ich das an meiner Schule umsetzen? Vom ersten Schritt bis zum Medienbildungskonzept; Vorstellung einer einfachen Umsetzungshilfe: Medienhaus
Workshop 2: Wetterspione - Erstellen eines gemeinsamen Wettertagebuchs am PC
Workshop 3: Ideenbörse - Vorstellung erprobter Unterrichtsideen und Materialien(LMZ Portal)


Datum:01.03.2018
Uhrzeit:14.30 - 17.00 Uhr
Zielgruppe:Interessierte Lehrer/innen und Schulteams an Grundschulen
Referent(en):Sabine Katzer Ostschule, Katrin Fischer Ostschule, Christian Bluthardt Referent DigiTales, Sonja Mailänder MPB GS Medienzentrum HDH
Max. Teilnehmer:30


Jetzt anmelden:

Vorname:

Nachname:

Schule:

Email: